News 2018-06-06T19:03:06+00:00

NEWS

Pressetext Austria News

  • Alter Bio-Katalysator für Brennstoffzellen optimiert
    am 23. Juli 2018 um 10:30

    Behandlung der Hydrogenasen mit starken Oxidationsmitteln zielführend Forscher aus dem Mülheimer Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion http://cec.mpg.de und dem MPI für Kohlenforschung haben natürlich vorkommende Katalysatoren (Hydrogenasen) für verschiedene technische Anwendungen optimiert, indem Sauerstoffschäden verhindert werden. Dies macht es leichter, das Enzym in Brennstoffzellen oder in der elektrolytischen oder photolytischen Wasserspaltung zu verwenden. […]

  • NEXTSENSE präsentiert Messmodul zu Schienengeometrie-Messung
    am 23. Juli 2018 um 5:00

    InnoTrans-Premiere: Neues CALIPRI-Modul zur Schienengeometrie-Messung NEXTSENSE, der Technologieführer im Bereich optischer Profilmessung im Bahnverkehr, präsentiert auf der InnoTrans 2018 ein neues Messmodul für das multifunktionale Profilmessgerät CALIPRI. Neben Messzügen steht mit dem Calipri-Messmodul "Schienengeometrie" ein portables System zur Verfügung, um auf einfache Weise die geometrische Gleislage zu überprüfen. Ein patentiertes Messverfahren sorgt dabei für Unabhängigkeit gegenüber Prozesseinflüssen wie Bediener und Schienenoberfläche. Mit diesem Messmodul vervollständigt Nextsense sein Angebot für Betreiber und Instandhalter von Schienennetzen. […]

  • Elektronische Zunge erkennt gepanschten Honig
    am 23. Juli 2018 um 4:10

    Schneller, günstiger Ersttest soll Kampf gegen Betrüger erleichtern Forscher der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) http://www.upv.es haben eine elektronische Zunge entwickelt, um einfach und günstig gepanschten Honig zu erkennen. Ob eine Probe Natur pur oder doch gestreckt ist, ermittelt das Gerät in etwas mehr als einer Stunde und damit deutlich schneller als bislang gebräuchliche Labortests. Die Hightech-Zunge könnte sich also speziell als Ersttest im Kampf gegen ein zunehmend ausuferndes Problem bewähren. […]

  • Spin-off stellt Carbon-Teile mit dem 3D-Drucker her
    am 20. Juli 2018 um 8:30

    Komponenten für Flugzeuge, Rennwagen oder Mountainbikes denkbar Forscher des ETHZ-Spin-off 9T Labs http://9tlabs.com haben einen 3D-Drucker entwickelt, der Bauteile aus Carbon herstellen kann. Damit wollen sie dem widerstandsfähigen Verbundwerkstoff endgültig zum Durchbruch verhelfen. Das potenzielle Anwendungsspektrum ist riesig: Flugzeuge, Formel-1-Rennwagen, Mountainbikes, aber auch Roboter, Prothesen oder Implantate. […]

  • Forrester bewertet ESET als "Strong Performer" im Endpoint and Detection Response Report 2018
    am 20. Juli 2018 um 8:05

    Im aktuellen Forrester Wave Report "Endpoint Detection and Response Q3 2018" wird ESET als "Strong Performer" eingestuft. Das europäische Sicherheitsunternehmen war einer von zwölf ausgewählten Herstellern, die von Forrester zur Teilnahme eingeladen wurden. In der Auswertung wurden sie als die bedeutendsten Anbieter von EDR-Lösungen (Endpoint Detection and Response, Erkennung und Abwehr von Angriffen auf Endgeräte) identifiziert. Der Report zeigt, "wie jeder Anbieter im Vergleich aufgestellt ist und die Verantwortlichen für Sicherheits- und Risikomanagement (S&R-Profis) dabei unterstützt, die richtigen Entscheidungen zu treffen". […]

  • Mobilfunkstrahlung macht Jugendliche vergesslich
    am 19. Juli 2018 um 11:45

    Abnehmende Gedächtnisleistung bei Analyse mit 700 Heranwachsenden Hochfrequente elektromagnetische Felder, die bei der Nutzung von Mobiltelefonen auftreten, wirken sich unter bestimmten Bedingungen nachteilig auf die Gedächtnisleistung aus. Das hat eine einjährige Studie mit fast 700 Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren in der Schweiz ergeben, die vom Schweizerischen Tropen- und Public Health-Institut (Swiss TPH) http://swisstph.ch geleitet worden ist. Details wurden im Magazin "Environmental Health Perspectives" veröffentlicht. […]